Breadcrumb Navigation

Notfallstation

Unsere Notfallstation steht jedermann an sieben Wochentagen rund um die Uhr zur Verfügung.

Sehr oft werden uns Patienten von ihren Hausärzten notfallmässig zugewiesen. Für unseren Rettungsdienst ist die Notfallstation die erste Anlaufstelle. Wenn Sie Ihren Hausarzt nicht erreichen oder der ärztliche Notfalldienst unseres Kantons nicht verfügbar ist, können Sie unseren Notfall direkt aufsuchen.

Hier geschieht die Erstversorgung, seien es medizinische oder chirurgische Notfälle sowie bei Unfällen aller Art: Erstbeurteilung, Schmerzbekämpfung oder Legen eines venösen Zugangs. Anschliessend erfolgt die gezielte Diagnostik mit detaillierter Untersuchung, Bildgebung und Labordiagnostik.

Liegen alle Ergebnisse vor, kann entschieden werden, ob Sie unser Spital, ein Zentrumsspital oder eine ambulante Betreuung durch Ihren Hausarzt benötigen.

Kontakt

Notfallstation

Tel041 875 52 00

Fax041 875 54 13

Unsere Leistungen

  • Erstversorgung von Notfallpatienten
  • Notfalldiagnostik
  • Schnittstelle zwischen Spital und Hausarzt
  • Nachkontrollen

    LEITUNG Notfallstation

    Oberärztin

    Dr. med. Constantine Bloch-Infanger

    Fachärztin für Innere Medizin und Infektiologie

    Oberärztin

    Dr. med. Charlotte Regli

    Fachärztin für Innere Medizin (in Weiterbildung)

    Leiter Notfallpflege

    Geoffrey van der Ven

    Schliessen
    Im Notfall
    144

    Hausärztlicher Notfalldienst

    041 870 03 03

    Tox–Zentrum

    145

    Zentrale Kantonsspital Uri

    041 875 51 51

    Wichtige Links