Breadcrumb Navigation

Ich möchte mit 60 Jahren noch mit dem Rauchen aufhören. Ist das sinnvoll?

... die Frage stellen, heisst sie beantworten: JA!

Rauchen ist mit Abstand die häufigste und wichtigste Ursache für Lungenprobleme. Wir sprechen hier von COPD (englisch: chronic obstructive pulmonary disease), das heisst eine schleichend verlaufende Zerstörung der Lungenbläschen und kleinen Atemwege. Diese oft als «Raucherhusten» bagatellisierte Krankheit zeigt sich mit zunehmender Atemnot, Husten mit Auswurf und Zeichen der verminderten Ausatmung (pfeifendes Atemgeräusch, das man oft ohne Hilfsmittel hören kann).

Die wichtigste Massnahme ist der vollständige Rauchstopp, was oft nicht einfach ist. Wir können Sie hierbei gerne unterstützen und Ihre Beschwerden mit Medikamenten zur Inhalation verbessern. 

Schliessen
Im Notfall
144

Hausärztlicher Notfalldienst

041 870 03 03

Tox–Zentrum

145

Zentrale Kantonsspital Uri

041 875 51 51

Wichtige Links