Breadcrumb Navigation

Diabetesberatung

Eine gute Diabetesberatung ist die Voraussetzung damit Sie Ihren Diabetes gut führen können und gesund bleiben.

Am Kantonsspital Uri beraten und betreuen wir Personen ab 16 Jahren mit Diabetes mellitus Typ 1, Typ 2, Schwangerschaftsdiabetes und Diabetesvorstufen. Dabei unterstützen wir sowohl Personen, welche schon lange mit der Erkrankung leben, wie auch Menschen mit einem neu diagnostizierten Diabetes.

Wir bieten Ihnen und Ihren Angehörigen, stationär wie auch ambulant, umfassende Einzelberatungen und ein auf Sie abgestimmtes Therapiekonzept. Dafür sorgt eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Fachärzten und der Ernährungsberatung.

Eine Anmeldung zur Diabetesberatung erfolgt in der Regel durch Ihren Hausarzt.
Die Kosten der Beratungen werden durch die Grundversicherung der Krankenkassen gedeckt.

Diabetesberatung

Esther Hunkeler

Tel041 875 51 60

Unsere Leistungen

  • Informationen zum Krankheitsbild
  • Instruktionen zu Blutzuckerselbstmessung und Interpretation der Blutzuckerwerte
  • Gewebezuckermessungen via Sensor
  • Informationen zur Behandlung des Diabetes (Tabletten, Insulin)
  • Umgang mit Unter- und Überzuckerungen
  • Verhalten in speziellen Situationen (Reisen, Autofahren, Krankheit)
  • Wichtiges zu Fuss- und Körperpflege
  • Abgabe Diabetespass

WAS IST DIABETES?

Diabetes – auch als Zuckerkrankheit bekannt – ist eine chronische Stoffwechselerkrankung, die sich in einem erhöhten Blutzucker äussert.

Schliessen
Im Notfall
144

Hausärztlicher Notfalldienst

041 870 03 03

Tox–Zentrum

145

Zentrale Kantonsspital Uri

041 875 51 51

Wichtige Links