Breadcrumb Navigation

Herzkrankheiten

«Ihr Herz liegt uns am Herzen!»

Das Spezialgebiet der Kardiologie hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt. Viele Herzkrankheiten lassen sich einfach und rasch feststellen. Auch in deren Behandlung hat die Medizin sehr grosse Fortschritte erzielt.

Wir bieten in unserem Ambulatorium nicht-invasive Abklärungen an: Untersuchungen, die ohne Herzkatheter durchgeführt werden. Neben Befragung und körperlicher Untersuchung führen wir hauptsächlich EKG-Aufzeichnungen, Belastungstests und Ultraschalluntersuchungen des Herzens durch. Langzeituntersuchungen, sowie Schrittmacher-Implantationen samt Nachkontrollen zählen ebenfalls zu unserem Angebot.

Nach Abschluss der Untersuchungen erstellen wir einen Vorschlag zum weiteren Vorgehen für Ihren Hausarzt. Dieser ist für die Überweisung in unsere Sprechstunde zuständig.
Benötigen Sie ergänzende Untersuchungen mit Herzkatheter oder spezielle Abklärungen bei Rhythmusstörungen, überweisen wir Sie mit Ihrem Einverständnis in die entsprechenden Zentrumsspitäler. Hier arbeiten wir vor allem eng mit dem Luzerner Kantonsspital zusammen.

Nach einer schweren Herzerkrankung ist eine Rehabilitation sinnvoll. Hier haben wir zusammen mit den Kollegen von Stans und Sarnen ein ambulantes Programm aufgebaut, das in Stans seit fast 15 Jahren erfolgreich Herzpatienten nachbetreut.

 

LEITUNG KARDIOLOGIE

Leitender Arzt

Dr. med. René Simon

Facharzt Innere Medizin und Kardiologie

Oberärztin

Yvonne Brun

Fachärztin für Innere Medizin und Kardiologie

Teamleitung Diagnostik

Alice Schuler

Schliessen
Im Notfall
144

Hausärztlicher Notfalldienst

041 870 03 03

Tox–Zentrum

145

Zentrale Kantonsspital Uri

041 875 51 51

Wichtige Links