Breadcrumb Navigation

Anästhesie

Die heute angewandten Anästhesieverfahren dienen dazu, Operationen sicher, schonend, stress- und schmerzfrei durchführen zu können. Mit verschiedenen Katheterverfahren können starke Schmerzen nach Operationen gut behandelt werden.

Das Team unserer Spezialisten wendet modernste Anästhesieverfahren an mit einem Schwerpunkt in Regionalanästhesien. Für eine ausreichende Schmerztherapie nach Operationen stehen wir Tag und Nacht zur Verfügung. Wir sorgen für eine rasche und kompetente Erstbehandlung sowohl im Rettungsdienst als auch auf unserer Notfallstation. Auf unserer von der Schweizerischen Gesellschaft für Intensivmedizin anerkannten Intensivstation werden Sie von einem interdisziplinären Team umfassend betreut und behandelt.

Zusammen mit den Rettungssanitätern betreut die Anästhesie den Rettungsdienst an den Standorten Altdorf und Andermatt.

Anästhesieverfahren

Im Kantonsspital Uri werden neben der Vollnarkose auch verschiedene Techniken der Teilnarkose angewendet.

 

 

Angst vor der Narkose?

Was passiert während einer Narkose und wie sicher ist eine Narkose?

Informationen zur Anästhesie

Team Anästhesie

Leitung Anästhesie

Leitender Arzt

Dr. med. Rolf Amstad

Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin, Notarzt SGNOR

Abteilungsleiter Anästhesiepflege

Franz Gerig

Kaderärzte

Leitender Arzt

Dr. med. Wolfgang Bernd

Facharzt für Anästhesiologie

Oberarzt

Dr. med. Michael Petraschka

Facharzt für Anästhesiologie, Notarzt SGNOR

Schliessen
Im Notfall
144

Hausärztlicher Notfalldienst

041 870 03 03

Tox–Zentrum

145

Zentrale Kantonsspital Uri

041 875 51 51

Wichtige Links