Breadcrumb Navigation

Magen-Darm- und Leberkrankheiten

«Das liegt mir auf dem Magen.»

Solche und ähnliche volkstümliche Aussagen unterstreichen die Bedeutung der Erkrankungen des Verdauungssystems. Dieses besteht aus verschiedenen Organen: Magen, Dünndarm, Dickdarm, Leber und Bauchspeicheldrüse, um nur die wichtigsten zu nennen.

Als Gastroenterologen haben wir verschiedene Abklärungs- und Behandlungsmöglichkeiten: Eine Bildgebung mit Ultraschall oder Computertomographie hilft häufig bei akuten Erkrankungen weiter. Mit Hilfe von «Spiegelungen» (Endoskopien) können wir mit flexiblen Spezialinstrumenten grosse Teile der Hohlorgane von innen her betrachten und auch Behandlungen vornehmen. Schliesslich benötigen wir vor allem bei Erkrankungen der Leber aufwendige Labortests, die uns weiterführen.

Seit einigen Jahren bieten wir der Urner Bevölkerung ab dem 50. Lebensjahr eine Vorsorgeuntersuchung zur Verhinderung von Dickdarmkrebs an.

Nach Abschluss der Untersuchungen stellen wir ein Behandlungskonzept zuhanden Ihres Hausarztes auf, der auch für die Überweisung in unsere Sprechstunde zuständig ist.
Bei besonders komplexen Fällen arbeiten wir eng mit dem Luzerner Kantonsspital und dem Universitätsspital zusammen.

 

 

Kontakt

Sekretariat Innere Medizin

Tel041 875 51 32

Fax041 875 54 02

LEITUNG MAGEN-DARM- UND LEBERKRANKHEITEN

Chefarzt

KD Dr. med. Georg Mang

Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Intensivmedizin

Leitende Ärztin

Dr. med. Brigitt Brunner

Fachärztin für Innere Medizin und Gastroenterologie

Leitende Ärztin

Dr. med. Astrid Hurni

Fachärztin für Innere Medizin, Tutorin Sonographie und Fachausweis für klinische Diabetologie

Senior Consultant

Prof. Dr. med. Urs Marbet

Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie

Teamleitung Endoskopie

Rahel Wyrsch

Schliessen
Im Notfall
144

Hausärztlicher Notfalldienst

041 870 03 03

Tox–Zentrum

145

Zentrale Kantonsspital Uri

041 875 51 51

Wichtige Links