Breadcrumb Navigation

Bitte bringen Sie bei Eintritt mit

Medikamente

Es ist für uns sehr wichtig zu wissen, welche Medikamente Sie zu Hause einnehmen. So können wir im Spital schnell und sicher Ihre notwendige Medikation einstellen.

Bringen Sie die Medikamente, welche Sie bereits zu Hause einnehmen, in der Originalpackung mit. Wenn vorhanden, eine aktuelle Medikamentenliste, Antikoagulationskarte, Blutzuckergerät mit Büchlein, Insulin-Pen und das Medikamentendoset.

Persönliche Effekten

• Morgenrock und/oder Trainer
• Nachthemd und/oder Pyjama
• Hausschuhe
• Badeslipper
• Toilettenartikel
• Unterwäsche
• Papiertaschentücher
• Lesestoff
• Hilfen wie Brille, Hörgerät, Rollstuhl, Gehstöcke

Papiere und Dokumente

• Patientenaufgebot
• ausgefüllter Fragebogen (falls Sie uns diesen nicht schon mit der Post zurückgeschickt haben)
• Versicherungskarte oder -ausweis
• Familienbüchlein (Frauen, die zur Geburt eintreten)

Medizinische Unterlagen

• Eigene Medikamente in der Originalverpackung
• Impfausweis
• Blutverdünnungskarte
• Blutgruppenkarte
• Allergiepass
• Röntgenpass
• Blutzuckerkontrollbüchlein, Blutzuckermessgerät, Insulin-Pen
• Prothesenpass (Implantate-Verzeichnis)
• Patientenverfügung
• allenfalls Röntgenbilder
• Laborbefunde, EKG usw. (sofern bei Ihnen zu Hause vorhanden)

Wertsachen

Wir bitten Sie, weder Schmuck, Bargeld noch sonstige Wertgegenstände im Zimmer aufzubewahren. Für Verluste können wir keine Haftung übernehmen. Sie können Geld und Wertsachen in unserer Buchhaltung gegen Quittung deponieren.

Schliessen
Im Notfall
144

Hausärztlicher Notfalldienst

041 870 03 03

Tox–Zentrum

145

Zentrale Kantonsspital Uri

041 875 51 51

Wichtige Links