Breadcrumb Navigation

Ich möchte zu einem Spezialisten

Für Ihre Gesundheit ist in allererster Linie Ihr Hausarzt der Profi. Er weiss genaustens Bescheid über Ihre medizinische Vorgeschichte und Krankheiten und kann deshalb am besten beurteilen, ob der Gang zu einem Spezialisten nötig ist.

Der übliche Ablauf — Zuweisung zum Spezialisten

Sollte der Beizug eines Spezialisten notwendig sein, wird Ihr Hausarzt Sie gezielt an die richtige Adresse weisen. Dem zugewiesenen Spezialarzt werden in einem Überweisungsschreiben Ihre Vorgeschichte, Krankheiten und Ihre aktuellen Beschwerden mitgeteilt. Aufgrund dieser Informationen kann der Spezialist beurteilen, welche weiteren Untersuchungen in welchem Zeitraum zu planen sind. Auch über die Resultate von Voruntersuchungen, welche Ihr Hausarzt bereits durchgeführt, wird er den Spezialisten informieren. So müssen Untersuchungen nicht doppelt durchgeführt werden.
Nach Abschluss der spezialärztlichen Untersuchungen besprechen wir  die Ergebnisse mit Ihnen und planen das weitere Vorgehen. In den meisten Fällen ist der Hausarzt nun wieder für Sie zuständig. Er erhält innert weniger Tage einen Bericht mit einer Beurteilung und einem Vorschlag für das weitere Vorgehen. Wenn Sie weitere Abklärungen oder Behandlungen benötigen, organisieren wir nach Rücksprache mit Ihrem Hausarzt die weiteren Schritte.

Keine Regel ohne Ausnahme

In seltenen Ausnahmefällen kann es vorkommen, dass Sie mit der Einschätzung Ihres Hausarztes nicht einverstanden sind und ohne Vermittlung durch den Hausarzt  direkt einen Spezialisten aufsuchen möchten.
In diesem Fall können Sie direkt bei uns einen Termin vereinbaren. Am besten kontaktieren Sie das entsprechende Sekretariat per Mail. Bei telefonischen Anfragen werden wir Ihnen weiterführende Fragen stellen, damit wir für Sie aufgrund Ihrer Beschwerden den richtigen Spezialisten finden. Bei akuten Problemen werden wir Ihnen oftmals auch raten, unsere Notfallstation aufzusuchen.

Unsere Spezialisten

Dank der engen Zusammenarbeit mit dem Luzerner Kantonsspital können wir Ihnen eine breite Palette an Spezialärztinnen und –ärzten anbieten:

  • Allgemeine- und Bauchchirurgie
  • Orthopädie (Bewegungsapparat)
  • Wirbelsäulenchirurgie
  • Urologie (Nieren und Harnwege)
  • Hand- und Fusschirurgie
  • Gesichts- und Kieferchirurgie
  • Hals-Nasen-Ohren
  • Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Radiologie (Röntgen, CT, MRI) 
  • Allgemeine Innere Medizin
  • Kardiologie (Herz)
  • Angiologie (Gefässkrankheiten)
  • Gastroenterologie (Magen, Darm, Leber)
  • Nephrologie (Nieren)
  • Neurologie (Nervensystem)
  • Rheumatologie
  • Pneumologie (Lungen)
  • Onkologie (Tumore)
  • Hämatologie (Blut)
  • Diabetes (Zucker)

Kompetente Partner

Sollten wir einen Eingriff nicht hochkompetent durchführen können, arbeiten wir sehr eng mit unseren Kolleginnen und Kollegen am Luzerner Kantonsspital zusammen. Wir kümmern uns in diesen Fällen darum, dass der Eingriff im grösseren Zentrumsspital vorgenommen werden kann.

Schliessen
Im Notfall
144

Hausärztlicher Notfalldienst

041 870 03 03

Tox–Zentrum

145

Zentrale Kantonsspital Uri

041 875 51 51

Wichtige Links