Breadcrumb Navigation

Hurra – Wir werden Eltern!

Ein besonders schönes Ereignis – wir bekommen ein Kind! Die Gewissheit, dass ein Baby unterwegs ist, heisst für die werdenden Eltern: Jetzt beginnt eine neue und einmalige Zeit.
Manche Paare behalten das süsse Geheimnis noch eine Weile für sich – andere Paare teilen die tollen Neuigkeiten sobald als möglich mit Ihrem Umfeld.

Fragen und Unsicherheiten sind normal

Manchmal spüren werdende Eltern trotz aller Freude über die Schwangerschaft plötzlich Sorgen oder Zweifel. Dass die Gefühle Achterbahn fahren, ist völlig normal. Dafür sind zum Teil die Hormone verantwortlich, die den Körper der werdenden Mutter ganz auf die Schwangerschaft einstellen. Vor allem aber wird Ihnen allmählich klar, dass sich in Ihrem Leben bald vieles ändern wird.
In der Schwangerschaft stehen zudem weit reichende Entscheidungen an, die werdende Eltern ganz schön umtreiben können. Brauchen wir eine neue Wohnung, ein neues Auto? Wie geht es beruflich weiter? Sprechen Sie über Ihre Gefühle – mit Freunden, anderen werdenden Eltern, Ihrer Familie.
Sie als werdende Mutter werden sehen: auch werdenden Vätern liegt manches auf der Seele. Es ist schön, wenn Sie die Schwangerschaft nützen können, um verstärkt miteinander ins Gespräch zu kommen. Das bringt Sie einander näher. Wenn Sie offen miteinander reden, wird es Ihnen leichter fallen, die schönen Seiten des Elternseins gemeinsam zu geniessen.

Wir unterstützen Sie

Wir im Kantonsspital Uri begleiten Sie während der Schwangerschaft und bieten Ihnen neben den Kontrollen der Schwangerschaft verschiedenste Kurse zur Geburtsvorbereitung an. Auch im Schwangerschaftsturnen lernen Sie sich mit anderen schwangeren Frauen auf die Veränderungen vorzubereiten.
Wir freuen uns Sie kennenzulernen und Sie auf der Reise durch die Schwangerschaft über die Geburt in einen neuen Lebensabschnitt zu begleiten!

Schliessen
Im Notfall
144

Hausärztlicher Notfalldienst

041 870 03 03

Tox–Zentrum

145

Zentrale Kantonsspital Uri

041 875 51 51

Wichtige Links