Breadcrumb Navigation

Dr. Andrea Müller Reid neue Chefärztin am Kantonsspital Uri

Mittwoch, 14. Juni 2017

Der Spitalrat hat Anfang Juni Dr. Andrea Müller Reid als neue Chefärztin am Kantonsspital Uri (KSU) bestätigt. Für den Herbst 2017 ist ausserdem die räumliche Zusammenführung der Praxis frauenPUNKT im KSU angedacht.

Nachdem Dr. Livia Küffer per Ende 2016 ihre Funktion als Chefärztin am KSU aufgegeben hat, befasste sich der Spitalrat mit der Umsetzung der neuen Unternehmensstrategie in der Klinik Gynäkologie und Geburtshilfe.

Bekanntes Gesicht für neue Aufgabe
Künftig intensiviert das KSU seine Zusammenarbeit mit dem Luzerner Kantonsspital auch im Bereich der Gynäkologie. Am KSU wird vermehrt Basismedizin angeboten und die spezialisierte Medizin wie zum Beispiel Operationen von Krebserkrankungen werden in Luzern durchgeführt. Anfang Juni hat der Spitalrat nun Dr. Andrea Müller Reid, welche das Amt für das erste Quartal 2017 ad interim inne hatte, als Chefärztin der Klinik Gynäkologie und Geburtshilfe bestätigt. «Mit Dr. Andrea Müller Reid dürfen wir eine vielgeschätzte und bestens vernetzte Urner Gynäkologin mit an Bord behalten», freut sich Peter Vollenweider, Spitalratspräsident. Peter Vollenweider weiter: «Wir sind überzeugt mit Frau Andrea Müller Reid die richtige Person für die Umsetzung der neuen Strategie engagiert zu haben.»

Räumliche Nähe wird genutzt
Im Herbst 2017 wird Andrea Müller Reid mit Ihrer Praxis ausserdem in die Räumlichkeiten am KSU umziehen. «Mit der Einmietung durch die Praxis frauenPUNKT legen wir einen weiteren Grundstein zur Umsetzung der Unternehmensstrategie», ist sich Fortunat von Planta, Spitaldirektor, sicher. «Das Haus A, in welchem auch die Langzeitpflege untergebracht ist, eignet sich bestens als Ärztehaus für niedergelassene Ärztinnen und Ärzte. Dadurch können wir die Zusammenarbeit aufgrund der Nähe und den kurzen Wegen weiter verbessern und gleichzeitig das Angebot am KSU ergänzen», erläutert Fortunat von Planta.
Andrea Müller Reid, 42-jährig, ist in Altdorf aufgewachsen, hat die Kantonale Mittelschule Uri besucht und 2002 das Medizinstudium an der Universität Basel abgeschlossen. Sie führt seit sieben Jahren ihre eigene Praxis frauenPUNKT in Schattdorf und ist seither auch als Belegärztin am KSU tätig.

Kontaktperson
Kantonsspital Uri
Dr. Peter Vollenweider

Tel. direkt 041 368 12 69
Mail. peter.vollenweiderbdo.ch

Schliessen
Im Notfall
144

Hausärztlicher Notfalldienst

041 870 03 03

Tox–Zentrum

145

Zentrale Kantonsspital Uri

041 875 51 51

Wichtige Links