Innere Medizin

Die innere Medizin befasst sich mit der Diagnostik von Erkrankungen aller Organsysteme sowie mit deren Behandlung, soweit nicht chirurgische Eingriffe nötig sind.

Wir bemühen uns, die Patienten mit hoher Kompetenz, aber dennoch menschlich einfühlsam, zu behandeln und ihre Anliegen und Wünsche voll zu erfüllen. Dank der Übersichtlichkeit des Spitals ist die sinnvolle menschliche Betreuung der Patienten samt technischem Fortschritt bei uns möglich. Zusätzlich ermöglichen die Strukturen eine ideale unkomplizierte und schnelle interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den verschiedenen Subspezialitäten und ergänzenden Disziplinen, speziell mit den Chirurgen, Orthopäden, Gynäkologen und der Psychiatrie.

Unsere Notfall- und Intensivstation wird interdisziplinär, d. h. von Medizin und Chirurgie, in enger Zusammenarbeit betrieben.

In unserer Klinik sind verschiedene Subspezialitäten durch Kaderärzte vertreten (Gastroenterologie, Kardiologie, Onkologie, Diabetes mellitus, Geriatrie, Sonographie, Nephrologie und Neurologie). Andere Spezialgebiete werden durch verschiedene Konsiliarärzte (mit)betreut (Angiologie, Pneumologie, Rheumatologie und Infektionskrankheiten). Ein Teil dieser Spezialärzte steht auch für ambulante Patienten zur Verfügung. Hier liegt uns die enge Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Hausärzten des Kantons und der Umgebung speziell am Herzen. 

Für die Ausbildung von Assistenzärzten ist die medizinische Klink des Kantonsspitals Uri von der FMH als Ausbildungsstätte der Kategorie A anerkannt.

Kontakt

Aerztliche Leitung
Medizinische Klinik
Kantonsspital Uri
6460 Altdorf
e-mail: sekretariat.medizin@ksuri.ch